Famili­en­vorsorge – Alte Frau legt Hände in die Hände einer jungen Frau

Familie und Vorsorge

Alltagsärger: Banner, das animiert mit Figuren und Texten für die Teilnehmen am Test um herauszufinden, welcher Ärger-Typ man ist.          
07_ADVOCARD_14-der-Frauen-verstehen-im-trauten-Heim-keinen-Spaß_rahmen[1]

Familie und Vorsorge

Vererben und Vorsorgen – im Laufe eines Lebens sollte sich jeder mit den vielfältigen Frage­stel­lungen zu diesen Themen beschäftigen. Wenn Sie zum Beispiel unverhofft erben oder ein Famili­en­an­ge­höriger von dem einen auf den anderen Tag Pflege in Anspruch nehmen muss, stellen sich Ihnen plötzlich viele Fragen. Umso wichtiger ist es, dass Sie gut informiert sind und Ihre Möglich­keiten kennen.

Vererben und erben: Unverhofft kommt oft

Das Erbrecht ist ein umfang­reiches Rechts­gebiet, welches nicht immer leicht zu durch­schauen ist. Schnell kann es etwa unter Erben zu Konflikten kommen. Lassen Sie sich profes­sionell beraten und arbeiten Sie so gut es geht mit allen Betei­ligten zusammen. Im Erbfall stellen sich Ihnen häufig unverhofft viele Fragen: Sollen Sie das Erbe annehmen oder ausschlagen? Was ist eine Erben­ge­mein­schaft genau? Welche Verpflich­tungen gehen mit dem Erbe einher? Suchen Sie sich für den Erbfall einen Ansprech­partner, dem Sie vertrauen können.

Vorsorgen: Alters­vorsorge, Rente, Pflege und Co.

Vorsorgen hat in unserer Gesell­schaft eine funda­mentale Bedeutung. Viele Fragen und Unsicher­heiten sind jedoch mit dem Thema Vorsorge verbunden: Wie sieht die richtige Vorsor­ge­lösung aus? Um was sollten Sie sich jetzt und um was später kümmern? Wie hoch wird Ihre Rente einmal ausfallen? Wenn Sie für den Lebensabend gewappnet sein möchten, sollten Sie beispielsweise schon früh über die für Sie geeignete Alters­vorsorge nachdenken. Zum anderen kann das Vorsorgen auch eng mit dem Versorgen verknüpft sein. Kommt es innerhalb Ihrer Familie zu einem Pflegefall, müssen wichtige Fragen beant­wortet werden. Bis dato scheinbar ferne Begriffe wie Patien­ten­ver­fügung, Vorsor­ge­vollmacht oder Pflegezeit rücken plötzlich in den Fokus. Wichtig ist es dann, um die Möglich­keiten zu wissen und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Mediation

Vertragen statt klagen: mit Mediation rechtliche Konflikte ohne Gerichts­ver­fahren lösen.

Strei­tatlas

Streit in Berlin? Zoff in München? Der interaktive Atlas zeigt, wo die deutschen Streithähne leben.

ADVOCARD-Service

Kompetente Beratung und professionelle Unterstützung rund um die Uhr.