Kontakt - ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Suche - ADVOCARD Rechtsschutz­versicherung

Sie befinden sich hier:

Ihre Suche


Für Ihre Suche nach Scheidung wurden ungefähr 192 Ergebnisse gefunden.

Suchergebnisse 1 bis 10

  • Scheidung

    Eine Scheidung hat weitreichende Folgen. Gut, wenn Sie da abgesichert sind.
    Was ein Rechtsschutz Ihnen helfen kann, lesen Sie im ADVOCARD
    Rechtsschutz-Lexikon.

    Zur Seite

  • Einvernehmliche Scheidung: Diese Vorteile bietet sie

    Ein einvernehmliche Scheidung ist möglich, wenn beide Partner dies wollen und
    sich über Unterhalt und Vermögensaufteilung einig sind.

    Zur Seite

  • Trennungsjahr vor der Scheidung: So läuft es ab

    Trennung von Tisch und Bett Trennungsjahr vor der Scheidung: So läuft es ab.
    Das Trennungsjahr ist für Noch-Ehepartner in den meisten Fällen die
    Voraussetzung für eine Scheidung. Dabei ist zum Beispiel wichtig zu wissen,
    wann es offiziell beginnt und was während der Trennungsphase vor der
    Scheidung zu beachten ...

    Zur Seite

  • Zugewinnausgleich bei Scheidung: Was zu beachten ist

    Wirtschaftlich ist es in der Regel am sinnvollsten, den Zugewinnausgleich
    gemeinsam mit der Scheidung über die Bühne bringen, da die Anwalts- und
    Gerichtskosten zwischen den Ehepartnern aufgeteilt werden. Was Sie außerdem
    bedenken sollten: Drei Jahre nachdem Ihre Scheidung rechtskräftig geworden ist
    , verjährt ...

    Zur Seite

  • Privat-Rechtsschutz von ADVOCARD

    Gerichtsverfahren bei Erbstreitigkeiten oder einer Scheidung sind nicht über die
    Rechtsschutzversicherung versichert. Der Privat-Rechtsschutz umfasst aber
    einen Beratungs-Rechtsschutz im Familien – und Erbrecht. Dieser deckt die
    Beratung sowie Tätigkeiten darüber hinaus durch einen Anwalt bis zu 1.000 Euro
    ab.

    Zur Seite

  • Haus verschenken: Was steht Schwiegereltern zu?

    BGH-Urteil: Wenn Schwiegereltern an ihr Kind und dessen Ehepartner ein Haus
    verschenken, können sie die Schenkung nach der Scheidung zurückfordern.

    Zur Seite

  • Ehescheidung: Regelungen für eine binationale Ehe

    Es ist also für ein in Deutschland lebendes, binationales Paar nicht maßgeblich,
    ob die Hochzeit im Ausland stattgefunden hat oder nicht. Die Scheidung erfolgt
    dann nach deutschem Recht. Hat sich das Paar allerdings dazu entschieden, für
    die binationale Ehe eine Rechtswahl zu treffen, kann es in bestimmten Aspekten
     ...

    Zur Seite

  • Fragen und Antworten zu Vertragsdetails bei ADVOCARD

    ... oder wenn Sie Ihren neuen Arbeitsvertrag überprüfen lassen möchten, gelten
    diese Beratungen als vorsorglich. Übernimmt ADVOCARD die Kosten bei einer
    Scheidung? Über den ADVOCARD-360°-PRIVAT ist auch eine anwaltliche
    Beratung und darüber hinausgehende Tätigkeiten bis 1.000 Euro pro Jahr
    abgedeckt.

    Zur Seite

  • Gütertrennung: Die Folgen für Ehepaare

    Eine Gütertrennung birgt bei einer Scheidung gewisse Risiken, denn es findet
    kein Vermögensausgleich statt. Welche Vorteile er dennoch hat, lesen Sie hier.

    Zur Seite

  • Religionszugehörigkeit von Kindern: Wer entscheidet?

    Über die Religionszugehörigkeit eines Kindes entscheiden in der Regel die
    Eltern. Doch was gilt bei einer Scheidung und wann setzt die
    Religionsmündigkeit ein?

    Zur Seite