Advocard Rechtschutz - Private Rechtschutzversicherung

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Private Rechts­schutz­versicherung bei ADVOCARD

Sie befinden sich hier:

Die private Rechtsschutzversicherung.

Der beste Weg zu Ihrem guten Recht.

Sie können noch so friedliebend sein – und können trotzdem jederzeit in einen Streit verwickelt werden. In vielen Fällen lässt dieser sich außergerichtlich ohne Anwalt klären. Aber irgendwann brauchen Sie vielleicht doch einmal anwaltliche Hilfe. Gut, wenn Sie dann eine private Rechtsschutzversicherung haben!

Wann hilft die private Rechtsschutzversicherung?

Die private Rechtsschutzversicherung hilft in privaten Rechtsfällen. Schnell und unbürokratisch können Sie anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Beispiele für private Rechtsfälle:

  • Sie haben im Internet eine Espressomaschine bestellt, die beschädigt geliefert wurde. Der Onlinehändler will sie nicht zurücknehmen oder das Geld nicht erstatten.
  • Sie haben Streit mit einem Reiseveranstalter, der falsche Angaben im Reisekatalog gemacht hat, und fordern einen Teil des Reisepreises zurück.
  • Sie sind infolge falscher ärztlicher Behandlung gesundheitlich beeinträchtigt und klagen auf Zahlung von Schmerzensgeld.
  • Das Finanzamt erkennt Werbungskosten in Ihrer Steuererklärung nicht als solche an.

Rechtsschutz-Lexikon

Die wichtigsten Begriffe, einfach erklärt. Von A wie ADVOCARD bis Z wie Zulassung.


Prozesskosten­rechner

So teuer kann ein Verfahren werden. Mögliche Kosten vorab berechnen!


ADVOCARD-360°-PRIVAT

Der umfassende Rundumschutz für alle Lebenslagen. Ob im privaten Bereich, im Verkehr, Beruf oder rund um Ihre Wohnung.



Auf Reisen ein sicheres Gefühl

Besonders auf Reisen kommt es regelmäßig zu Problemen: Meistens geht es um Reisemängel, Flugverspätung und Gepäckverlust. Ein Privatrechtsschutz hilft Ihnen auch hier, Ihre Ansprüche durchzusetzen und trägt das Kostenrisiko eines Rechtsstreits.

Gut geschützt im Internet

Das Internet ist voller rechtlicher Stolpersteine. Nehmen wir an, Sie laden auf Ihrer noch unfertigen Internetseite einen aktuellen Song hoch: Schon kann man sie wegen eines fehlenden Impressums und auch noch wegen Urheberrechtsverletzung belangen. Eine private Rechtsschutzversicherung steht Ihnen jetzt zur Seite – der Rundumschutz ADVOVARD-360°-PRIVAT sogar bei Identitätsmissbrauch im Netz!


Fallbeispiel: Rechtsberatung bei Erbschaftsproblemen

Private Rechtsschutzversicherung - Beratung bei Erbschaftsproblemen

Der Vater eines ADVOCARD-Kunden ist verstorben. Er hinterlässt seinem Sohn unter anderem eine Eigentumswohnung, die mit erheblichen Grundpfandrechten belastet ist. Für den Kunden stellt sich nun die Frage, welche Folgen die Annahme einer Erbschaft für ihn haben würde und ob es gegebenenfalls besser wäre, die Erbschaft auszuschlagen.

Was kostet das?

Eine private Rechtsschutzversicherung versichert die Kosten bis zu 1.000,- Euro für die anwaltliche Beratung. Diese Kosten werden von ADVOCARD übernommen. Die private Rechtsschutzversicherung von ADVOCARD beinhaltet den Beratungs-Rechtsschutz im Familien- und Erbrecht sowie im Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaften.


Mediation

Vertragen statt klagen: mit Mediation rechtliche Konflikte ohne Gerichtsverfahren lösen.


Streitatlas

Streit in Berlin? Zoff in München? Der interaktive Atlas zeigt, wo die deutschen Streithähne leben.


ADVOCARD-Service

Kompetente Beratung und professionelle Unterstützung rund um die Uhr.