Rentenbescheid prüfen: An alles gedacht in 5 Schritten

Künftige Ruhe­ständ­ler sollten ihren Ren­ten­be­scheid prüfen, sonst ver­schen­ken sie unter Umständen bares Geld. Es gibt typische Fehler, auf die zu achten ist.

Mehr erfahren

Höhe der Witwenrente sinkt ab zehn Jahren Altersunterschied

Die Höhe der Wit­wen­ren­te darf bei Ehe­part­nern mit über zehn Jahren Alters­un­ter­schied sinken. Das zeigt ein Urteil zur betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung.

Mehr erfahren

Arbeitszeugnis selbst schreiben: 4 Tipps für Arbeitnehmer

Wer sein Arbeits­zeug­nis selbst schreiben darf oder muss, kann sich ins rechte Licht zu rücken. Doch Vorsicht: Per­so­na­ler erkennen Eigenlob schnell.

Mehr erfahren

Rentenbescheid prüfen: An alles gedacht in 5 Schritten

Künftige Ruhe­ständ­ler sollten ihren Ren­ten­be­scheid prüfen, sonst ver­schen­ken sie unter Umständen bares Geld. Es gibt typische Fehler, auf die zu achten ist.

Mehr erfahren

Höhe der Witwenrente sinkt ab zehn Jahren Altersunterschied

Die Höhe der Wit­wen­ren­te darf bei Ehe­part­nern mit über zehn Jahren Alters­un­ter­schied sinken. Das zeigt ein Urteil zur betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung.

Mehr erfahren

Arbeitszeugnis selbst schreiben: 4 Tipps für Arbeitnehmer

Wer sein Arbeits­zeug­nis selbst schreiben darf oder muss, kann sich ins rechte Licht zu rücken. Doch Vorsicht: Per­so­na­ler erkennen Eigenlob schnell.

Mehr erfahren

Willkommen beim Magazin Streitlotse

Unbe­zahl­ter Urlaub: So bist du ver­si­chert

Unbezahlter Urlaub: So bist du versichert

Unbe­zahl­ter Urlaub kann eine längere Auszeit ermög­li­chen. Kran­ken­ver­si­chert sein musst du natürlich trotzdem. Die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen gibt es hier.

Mehr erfahren
Schim­mel­ge­fahr: Wär­me­brü­cke recht­fer­tigt keine Miet­min­de­rung

Schimmelgefahr: Wärmebrücke rechtfertigt keine Mietminderung

Eine Wär­me­brü­cke am Haus kann Schim­mel­be­fall begüns­ti­gen. Das allein reicht aber nicht für eine Miet­min­de­rung, entschied der Bun­des­ge­richts­hof.

Mehr erfahren
Rei­hen­fol­ge der Vornamen ändern: Das geht – das geht nicht

Reihenfolge der Vornamen ändern: Das geht – das geht nicht

Die Rei­hen­fol­ge der Vornamen ändern – das ist unter bestimm­ten Bedin­gun­gen möglich. Hier liest du, wie du deinen Rufnamen im Ausweis ganz nach vorne stellst.

Mehr erfahren
Trennung und Hausrat: Wer bekommt den Hund?

Trennung und Hausrat: Wer bekommt den Hund?

Darf ein Ex-Partner vom anderen nach mehr als zwei Jahren Trennung den Hund zurück­ver­lan­gen? Die Antwort mussten Olden­bur­ger Richter finden.

Mehr erfahren
Alltagsärger: Banner, das animiert mit Figuren und Texten für die Teilnehmen am Test um herauszufinden, welcher Ärger-Typ man ist.          

Unterhalt: Alles was du wissen musst

Das Thema Unterhalt wird für Eltern nach einer Trennung oder Scheidung wichtig. Aber auch wenn die Ehe kinderlos ist, besteht unter Umständen Anspruch auf Unterhalt – und das schon während der Trennungsphase. Nicht zuletzt kann es auch vorkommen, dass Kinder später Unterhalt für ihre Eltern zahlen müssen. Hier findest du einen Überblick zum Thema Unterhaltsanspruch.

Mehr erfahren

Krank im Ausland: Worauf müssen Sie achten?

Krank im Ausland – das ist nicht nur ärgerlich, weil der Urlaub ruiniert ist. In vielen Situationen gibt es auch keine Leistungen von der deutschen Krankenversicherung. Erfahren Sie hier, was zu beachten ist und wann sich eine Auslandsreisekrankenversicherung lohnt.

Mehr erfahren

Streitpunkt Fahrradhelm: In welchen Ländern herrscht Helmpflicht?

In Deutschland gibt es keine Pflicht für Radfahrer, einen Fahrradhelm zu tragen. Doch wie sieht es im Ausland aus? In den unterschiedlichen Ländern herrschen unterschiedliche Gesetze in Bezug auf die Helmpflicht. Damit es auf Reisen nicht zu Ärger mit der Polizei kommt, solltest du dich vor der Radtour im Ausland über die jeweiligen Bestimmungen informieren.

Mehr erfahren

Mieterhöhungsverlangen: 6 wichtige Dinge für Vermieter

Du bist Vermieter und möchtest die Miete für deine Wohnung erhöhen? Ein sogenanntes Mieterhöhungsverlangen muss korrekt formuliert sein und ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden. Was du beachten musst, damit die Mieterhöhung rechtlich unproblematisch abläuft, liest du hier.

Mehr erfahren

Versicherungen steuerlich absetzen: Was ist möglich?

Viele Versicherungen, die der persönlichen Vorsorge dienen oder für den Beruf benötigt werden, lassen sich steuerlich absetzen. Wer die entsprechenden Beiträge in seiner Steuererklärung angibt, kann sich dafür also Jahr für Jahr Geld vom Staat erstatten lassen.

Mehr erfahren
Doppelte Staats­bür­ger­schaft bean­tra­gen: Die Vor­aus­set­zun­gen

Doppelte Staatsbürgerschaft beantragen: Die Voraussetzungen

Unter gewissen Vor­aus­set­zun­gen können Menschen in Deutsch­land eine doppelte Staats­bür­ger­schaft bean­tra­gen. Ein Überblick zur Rechts­la­ge.

Mehr erfahren
Dezember 2018: Das sind die gesetz­li­chen Neu­re­ge­lun­gen

Dezember 2018: Das sind die gesetzlichen Neuregelungen

Zum Ende Jahres führt der Gesetz­ge­ber einige Neu­re­ge­lun­gen ein. Sie gelten ab Dezember 2018 unter anderem für Elek­tro­schrott und Geo­blocking.

Mehr erfahren

So einfach ist Rechtsschutz

Ein Rechtsstreit, ganz gleich in welchem Bereich, kommt oft unverhofft. Darum hat ADVOCARD mit dem 360°-Rechtsschutz einen besonders leistungsstarken Rundumschutz geschaffen.

Mehr erfahren

Meist gelesene Artikel

Krank­ge­schrie­ben: 7 Dinge, die trotzdem erlaubt sind

Krank­ge­schrie­ben: 7 Dinge, die trotzdem erlaubt sind

Krank­ge­schrie­ben – was ist erlaubt? Das fragen sich viele Betrof­fe­ne und auch Chefs. Eine ein­deu­ti­ge Antwort gibt es darauf nicht: Der Ein­zel­fall zählt.

Mehr erfahren
Vermögen bei Hartz IV: Was ist möglich?

Vermögen bei Hartz IV: Was ist möglich?

Hartz IV wird nur voll gezahlt, wenn die Antrag­stel­ler zuvor eigenes Kapital ver­braucht haben. Aus­ge­nom­men davon ist ein Schon­ver­mö­gen, das sie behalten dürfen.

Mehr erfahren
Buß­geld­be­scheid: Alles, was du wissen musst

Buß­geld­be­scheid: Alles, was du wissen musst

Bußgeld, Punkte in Flensburg, Fahr­ver­bot: Welche Bußgelder für häufige Ver­kehrs­ver­stö­ße drohen, wann sich ein Einspruch gegen einen Buß­geld­be­scheid lohnt und wann der Bescheid verjährt, ...

erfährst du hier
Miet­min­de­rung für undichte Fenster: Dein Recht als Mieter

Miet­min­de­rung für undichte Fenster: Dein Recht als Mieter

Es zieht! Sind dafür undichte Fenster ver­ant­wort­lich, lässt sich eine Miet­min­de­rung erwirken. Es kommt aber ent­schei­dend darauf an, wie alt die Fenster sind.

Mehr erfahren

Mediation

Vertragen statt klagen: mit Mediation rechtliche Konflikte ohne Gerichts­ver­fahren lösen.

Strei­tatlas

Streit in Berlin? Zoff in München? Der interaktive Atlas zeigt, wo die deutschen Streithähne leben.

ADVOCARD-Service

Kompetente Beratung und professionelle Unterstützung rund um die Uhr.