Darauf müssen Jäger achten noxmox, Fotolia

5. Oktober 2015, 10:02 Uhr

Darauf müssen Jäger achten Jagd­schein: Vor­aus­set­zung fürs Jagen in Deutsch­land

Jagdschein ja oder nein? Ganz klar: Ja! Wer in Deutschland auf die Jagd gehen möchte, ist vielen Richtlinien und gesetzlichen Regelungen unterworfen.

Sie geraten bei einem Streit unfreiwillig in die Schusslinie? Wir stehen Ihnen zur Seite. >>

Vor­aus­set­zun­gen für den Jagd­schein

Jagen in Deutschland ist nur mit einem Jagdschein erlaubt und den erhält nicht jeder. Als Anwärter müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein, dürfen keine Vorstrafen aufweisen und benötigen ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis. Zudem müssen Sie bestimmte körperliche und psychische Voraussetzungen erfüllen. Eine starke Sehschwäche kann den Jagdschein ebenso unerreichbar machen wie eine Alkoholerkrankung.

Zudem müssen Sie eine Jagdprüfung bestehen. Diese sieht von Bundesland zu Bundesland anders aus. Das Bundesjagdgesetz schreibt jedoch vor, dass mindestens 60 Stunden Theorie und 60 Stunden Praxis absolviert werden müssen. Zudem ist für das Jagen in Deutschland eine Jagdhaftpflichtversicherung nötig. Mit dieser stehen Sie bei Jagdunfällen auf der sicheren Seite.

Wo gejagt werden darf

Das Jagen in Deutschland ist nur in ausgewiesenen Gebieten möglich. Das Bundesjagdgesetz legt unter anderem fest, dass sich diese auf mindestens 75 Hektar erstrecken müssen. Um zu verhindern, dass Fußgänger, Radfahrer, Jogger oder Reiter unfreiwillig in die Schusslinie geraten, müssen Jagdgebiete mit Hinweisschildern als solche gekennzeichnet werden. Die Bundesländer legen zudem Schonzeiten fest, in denen aus Gründen des Tier- und Bestandschutzes nicht gejagt werden darf.

Tipp: Bei Streit mit den Behörden kann eine Rechtsschutzversicherung hilfreich sein.

Artikel teilen

Bitte lesen Sie zu dem Inhalt auch unsere Rechtshinweise.

So einfach ist Rechts­schutz

Ein Rechtsstreit, ganz gleich in welchem Bereich, kommt oft unverhofft. Darum hat ADVOCARD mit dem 360°-Rechtsschutz einen besonders leistungsstarken Rundumschutz geschaffen.

Mehr erfahren

Mediation

Vertragen statt klagen: mit Mediation rechtliche Konflikte ohne Gerichts­ver­fahren lösen.

Strei­tatlas

Streit in Berlin? Zoff in München? Der interaktive Atlas zeigt, wo die deutschen Streithähne leben.

ADVOCARD-Service

Kompetente Beratung und professionelle Unterstützung rund um die Uhr.