Kontakt - ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Suche - ADVOCARD Rechtsschutz­versicherung

Sie befinden sich hier:

Ihre Suche


Für Ihre Suche nach Schimmel%20in%20der%20Wohnung wurden ungefähr 277 Ergebnisse gefunden.

Suchergebnisse 1 bis 10

  • Schimmel in der Wohnung: Wer ist in der Beweispflicht?

    Wird Schimmel in der Wohnung entdeckt, gibt es akuten Handlungsbedarf: Denn
    nicht nur, dass Schimmel und Stockflecken unschön anzusehen sind, die
    Pilzsporen können auch die Gesundheit gefährden. Die erste zu ergreifende
    Maßnahme ist, den Vermieter zu informieren. Bei einer Besichtigung des
    Schadens ist zu ...

    Zur Seite

  • Richtig lüften: Vermieter muss auf Schimmelgefahr hinweisen

    In der kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig, dass Sie Ihre Wohnung richtig
    lüften und heizen. Ist es drinnen zu kühl und die Luftfeuchtigkeit zu hoch, droht
    schnell Schimmelgefahr. Müssen Sie aber überdurchschnittlich oft lüften, um
    Schimmel zu vermeiden, muss Ihr Vermieter Sie gesondert darauf hinweisen –
    so hat ...

    Zur Seite

  • BGH-Schimmelurteil: Miete kürzen, ja – Miete verweigern, nein

    Schimmel in der Wohnung – das ist unangenehm und kann sogar Ihre
    Gesundheit gefährden. Viele Mieter wenden sich in solchen Fällen zuerst an
    ihren Vermieter und kürzen gegebenenfalls die Miete, sollte dieser sich
    uneinsichtig zeigen. So weit so gut, die Mietzahlungen jedoch komplett zu
    verweigern, ist nicht ...

    Zur Seite

  • Feuchte Wände im Keller: Grund für eine Mietminderung?

    ... später feuchte Wände oder gar Schimmel festzustellen sein. Wenn eine
    derartige Vereinbarung fehlt, kommt es normalerweise auf Kriterien wie Art des
    Gebäudes, Baualter und Ausstattung an und ob die Mindeststandards erfüllt
    werden oder nicht. Tipp: Wenn Sie eine Wohnung mieten, fragen Sie nach einer
    schriftlichen ...

    Zur Seite

  • Wohnungs-Rechtsschutz von ADVOCARD

    Auch Objekte, die mit der Wohnung oder dem Haus fest verbunden sind, sind
    hierbei versichert. Ein Wohnungs-Rechtsschutz hingegen hilft bei allen
    Streitigkeiten, die rechtliche Interessen rund um Mietverhältnisse, Pacht und
    Wohneigentum betreffen. Sie haben zum Beispiel Streit mit dem Nachbarn oder
    Schimmel in ...

    Zur Seite

  • Ungeziefer in der Wohnung: Wer trägt die Kosten für den ...

    Bettwanzen in der Matratze, Motten im Kleiderschrank oder Mäuse in der Küche -
    Ungeziefer in der Wohnung ist für Bewohner immer eine unangenehme
    Angelegenheit. Noch unangenehmer sind die Kosten für den Kammerjäger –
    doch müssen Mieter diese überhaupt zahlen? Die Antwort: Nein, grundsätzlich
    kommen ...

    Zur Seite

  • Überbelegung einer Wohnung: Das sagt das Mietrecht

    Wenn es zur Überbelegung einer Wohnung kommt, weil zum Beispiel zwei
    Mitbewohner mit in die Einzimmerwohnung einziehen oder ein Paar
    nacheinander mehrere Kinder bekommt, reagiert der Vermieter selten begeistert.
    Aber wann kann er den Mietern kündigen? Lesen Sie, welche Regeln das
    Mietrecht und andere ...

    Zur Seite

  • Wäsche trocknen in der Wohnung: Ist das erlaubt?

    In feuchten, schlecht belüfteten Räumen kommt es schnell zu Schimmelbildung
    das stört nicht nur den Vermieter, sondern kann auch Ihre Gesundheit
    beeinträchtigen. Achten Sie deshalb darauf, ausreichend zu heizen und
    großzügig zu lüften, wenn Sie die Wäsche in der Wohnung trocknen lassen.
    Außerdem sollte die ...

    Zur Seite

  • Mietmängel | Streitlotse

    Mietmängel? Was Sie als Mieter tun können und welche Verpflichtungen der
    Vermieter hat, sehen Sie hier.

    Zur Seite

  • Zwangsräumung einer Wohnung: Der korrekte Ablauf

    Die Zwangsräumung einer Wohnung wird nötig, wenn Mieter trotz Kündigung
    nicht ausziehen. Der Gerichtsvollzieher regelt bei einer Zwangsräumung den
    Ablauf.

    Zur Seite