Kontakt - ADVOCARD Rechtsschutzversicherung

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Suche - ADVOCARD Rechtsschutz­versicherung

Sie befinden sich hier:

Ihre Suche


Für Ihre Suche nach Fahrverbot wurden ungefähr 211 Ergebnisse gefunden.

Suchergebnisse 1 bis 10

  • Zweimal geblitzt – zweimal Fahrverbot?

    Wer zweimal geblitzt wird und dabei viel zu schnell war, muss auf eine
    Parallelvollstreckung hoffen – sonst drohen zwei Fahrverbote hintereinander.

    Zur Seite

  • Fahrverbot und Führerscheinentzug: Die Rechtslage

    Fahrverbot oder Führerscheinentzug treffen viele Fahrer hart. Lesen Sie, was
    dazu führen kann, dass der Führerschein weg ist – befristet oder dauerhaft.

    Zur Seite

  • Fahrverbot für Fahrer aus anderen EU-Mitgliedstaaten rechtens

    Ein schwereres Vergehen im Straßenverkehr kann zu einem Fahrverbot führen.
    Der EuGH entschied nun, dass EU-Grenzen hier keine Bremsen darstellen.

    Zur Seite

  • Diesel-Fahrverbote: Das sollten Sie wissen

    Diesel-Fahrverbote sind aufgrund der schlechten Abgaswerte möglich. Gerade in
    Großstädten ist damit zu rechnen.

    Zur Seite

  • 8 Punkte in Flensburg: Wann der Führerschein weg ist

    Wenn die Fahrerlaubnis aufgrund des Punktestands in Flensburg rechtswirksam
    entzogen wurde, bekommt der Fahrer sie nicht automatisch nach einer
    bestimmten Zeit zurück – im Unterschied zu einem befristeten Fahrverbot als
    Folge einer Verkehrsordnungswidrigkeit. Zunächst wird die Fahreignung
    überprüft, daher ...

    Zur Seite

  • Führerscheinentzug auch beim Fahrradfahren möglich

    Für einen Unfall durch Laubbläser muss die Stadtreinigung nicht haften.
    Verkehrssicherungspflicht Unfall durch Laubbläser: Stadtreinigung muss nicht
    haften Mehr erfahren · Verkehrsregeln Auto parken Auto kaufen Motorrad
    Fahrverbot Fußgänger Bus Bahn Verkehrszeichen Verkehrsregeln im Ausland
    Longboard ...

    Zur Seite

  • Rote Ampel überfahren – was nun?

    Wer eine rote Ampel überfahren hat, fürchtet den Bußgeldbescheid meist
    besonders. Und tatsächlich kann der Verstoß gegen die
    Straßenverkehrsordnung nicht nur teuer werden, sondern auch weitere
    Konsequenzen mit sich führen. Punkte in Flensburg sind bei einem
    Rotlichtverstoß sicher, doch auch Fahrverbote und ...

    Zur Seite

  • Betrunkene Fußgänger riskieren ihren Führerschein

    Wer sich betrunken ans Steuer setzt, kann seinen Führerschein verlieren. Das ist
    so gut wie jedem klar. Dass man mit einem zu hohen Promillewert auch als
    Fahrradfahrer seine Fahrerlaubnis riskiert, wissen auch viele. Doch selbst
    Fußgänger können sich ein Fahrverbot einhandeln, wenn sie allzu tief ins Glas
    geschaut ...

    Zur Seite

  • E-Bike im Straßenverkehr: Dies sollten Sie beachten

    Ein vorübergehendes Fahrverbot wirkt sich auch auf das E-Bike aus. Wer für eine
    bestimmte Zeit seinen Führerschein abgeben muss, darf nicht auf ein
    Elektrofahrrad umsteigen. Erlaubt sind dann nur noch Fahrräder oder Pedelecs.
    Ein Pedelec ist eine weniger leistungsstarke Ausführung eines Elektrofahrrads,
    das mit ...

    Zur Seite

  • Sicherheitsabstand mit dem Auto: Diese Regeln gelten

    Abstandsverstöße werden in der Regel mit einem gestaffelten Bußgeld, und je
    nach Geschwindigkeit mit ein bis zwei Punkten in Flensburg und einem
    Fahrverbot geahndet. Wer weniger als fünf Zehntel des halben Tachowerts
    Abstand auf der Autobahn hält, muss beispielsweise 75 Euro zahlen und kassiert
    einen Punkt.

    Zur Seite