Rechtsschutz

040 237310

Mit einem Anruf Klarheit schaffen: wir sind 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar.

Oder lassen Sie sich zum Wunschtermin anrufen: Rückrufservice

Das Rechtsschutz-Lexikon

Sie befinden sich hier:

Die wichtigsten Begriffe, leicht erklärt.

Mit unserem Rechtsschutz-Lexikon möchten wir Ihnen die wichtigsten Begriffe im Rechtsschutz-Umfeld erklären. Sollten Sie weitere Fragen haben, sind wir natürlich auch gern persönlich für Sie da.

Verwaltungs-Rechtsschutz

Neben dem Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen bietet ADVOCARD auch den Verwaltungs-Rechtsschutz im privaten Bereich an.

Rechtsschutz besteht für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen in nichtverkehrsrechtlichen Angelegenheiten, z. B. wenn Ihnen oder einem Ihrer mitversicherten Kinder die Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) verweigert wird.

Die Wartezeit in verwaltungsrechtlichen Verfahren über die Vergabe von Studienplätzen beträgt ein Jahr.

Auch in verkehrsrechtlichen Angelegenheiten besteht Rechtsschutz, z. B. bei Einschränkung des Führerscheins auf bestimmte Erlaubnisklassen.

Zurück