Rechtsschutz

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Das Rechtsschutz-Lexikon

Sie befinden sich hier:

Die wichtigsten Begriffe, leicht erklärt.

Mit unserem Rechtsschutz-Lexikon möchten wir Ihnen die wichtigsten Begriffe im Rechtsschutz-Umfeld erklären. Sollten Sie weitere Fragen haben, sind wir natürlich auch gern persönlich für Sie da.

Schadenfreiheitsrabatt

Je länger Ihr Rechtsschutzvertrag ohne Schaden bleibt, desto höher wird Ihr Schadenfreiheitsrabatt. Das bedeutet: Wenn Sie keine Leistungen von uns beanspruchen, sinkt Ihre Selbstbeteiligung. Mehr zum Schadenfreiheitsrabatt finden Sie in § 9 Absatz 2.

Der Schadenfreiheitsrabatt ermöglicht eine Beitragsreduzierung um bis zu 10% oder eine Reduzierung der vereinbarten Selbstbeteiligung auf 0 €, wenn keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.

Mit 150 € Selbstbeteiligung

Reduzierung der Selbstbeteiligung erstmalig nach 2 schadenfreien Jahren:

zum 3. Versicherungsjahr auf 100 Euro
zum 5. Versicherungsjahr auf 50 Euro
zum 7. Versicherungsjahr auf 0 Euro

Mit 300 € Selbstbeteiligung

Reduzierung der Selbstbeteiligung erstmalig nach 2 schadenfreien Jahren:

zum 3. Versicherungsjahr auf 200 Euro
zum 5. Versicherungsjahr auf 100 Euro
zum 7. Versicherungsjahr auf 0 Euro

Zurück