Rechtsschutz

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Das Rechtsschutz-Lexikon

Sie befinden sich hier:

Die wichtigsten Begriffe, leicht erklärt.

Mit unserem Rechtsschutz-Lexikon möchten wir Ihnen die wichtigsten Begriffe im Rechtsschutz-Umfeld erklären. Sollten Sie weitere Fragen haben, sind wir natürlich auch gern persönlich für Sie da.

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Ordnungswidrigkeiten haben einen geringeren strafrechtlichen Charakter und werden mit Buß- oder Verwarnungsgeld geahndet.

Übernommen werden die Kosten für eine anwaltliche Verteidigung in Ordnungswidrigkeiten- bzw. Bußgeldverfahren. Rechtsschutz besteht hier sogar für vorsätzlich begangene Taten, wie z.B. Geschwindigkeitsübertretung, Rotlichtverstoß oder Lärmbelästigung.

Vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind Ordnungswidrigkeiten- und Verwaltungsverfahren wegen des Vorwurfes eines Halt- oder Parkverstoßes.

Zurück