Advocard - Presse

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

Aus der Kanzlei zum Kunden: Neue Markenstrategie bei ADVOCARD

Neue Markenstrategie als Grundlage

Unter Marketing-Vorstand Christian Vogl will die ADVOCARD Rechtsschutzversicherung AG ihr Image erweitern. „Ziel ist es, die Marke in Hinblick auf den Kundenvorteil zu schärfen“, erklärt Christian Vogl. „Und das wollen wir auch klar kommunizieren.“ Die Nähe zu den Anwälten ist durch die Testimonial-Kampagne und den Claim „Advocard ist Anwalts Liebling“ ein gelerntes Kernattribut von ADVOCARD.

Die neue Kampagne soll herausstellen, welcher Kundenvorteil sich aus dieser Nähe ergibt. „Im Rahmen eines Strategieprojektes haben wir das Leistungsversprechen von ADVOCARD überarbeitet“, erläutert Christian Vogl. Es zählt nicht nur die anwaltliche Begleitung, sondern auch die Service- und Beratungsleistung für den Kunden. Die Unterstützung durch ADVOCARD ist im Schadensfall neben dem Kontakt zum Anwalt ausschlaggebend für die Kundenzufriedenheit. „Erlebbarer Rechtsservice und der richtige Anwalt für jeden Fall – wenn wir das in den Köpfen der Kunden verankern wollen, müssen wir unsere Marke aus der Anwaltskanzlei holen“, so Vogl.

Neue Partnerschaft zur Umsetzung ADVOCARD setzt diese Strategie in Zusammenarbeit mit ihrer neuen Full Service-Agentur Leagas Delaney kreativ um. Dafür greift der Hamburger Rechtsschutzversicherer auf sein klares Alleinstellungsmerkmal zurück: die grüne Karte. Versicherungen sind ein Produkt, das der Kunde nicht anfassen kann. Um das aufzulösen, soll das Zusammenspiel zwischen Namen und Karte verstärkt in der neuen Kommunikationsstrategie genutzt werden – darin sind sich Agentur und Rechtsschutzversicherung einig.

Das Kartenformat wird zum dramaturgischen Schlüsselelement der Kampagne: In den TV-Spots wird durch Animation von Visiten-, Kredit- und Spielkarten gezeigt, dass man sich mit Advocard immer auf Augenhöhe des Gegners befindet – egal wie mächtig dieser ist. „ADVOCARD bleibt Anwalts Liebling. Nur erklären wir dem Kunden, was das bedeutet und welchen Nutzen er davon hat. Darauf zahlt auch das Kampagnenmotto ein: ‚Die besten Anwälte auf einer Karte‘“, ergänzt Christian Vogl.

Für die neue Kampagne zeichnen verantwortlich:

Bei ADVOCARD:

  • Christian Vogl (Vorstand Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb und Produktentwicklung)
  • Jens Bönisch (Bereichsleiter Vertrieb, Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Vertriebs- und Kundenbetreuung)
  • Yorck von Hinüber (Leiter Marketing / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Bei Leagas Delaney

  • Kreation: Michael Götz (Creative Director) Florian Schimmer (Creative Director)
  • Produktion: LDPD (Leagas Delaney Production Departement)
  • Regie: Pet&Flo
  • Beratung: Tjarko Horstmann (Geschäftsführer) Mareen Dastyari (Account Director)
 

Zurück


Mitteilungen

Aktuelle Pressetexte und Presseinformationen


Downloads

Hier finden Sie Bilder und Dateien zum Download


Pressekontakt

Unsere Pressestelle versorgt Sie schnell und umfassend.


Pressearchiv

Alle archivierten Presseinformationen im Überblick.