Advocard - Presse

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie befinden sich hier:

ADVOCARD bringt 360°-Rechtsschutz auf den Markt

Anwalts Liebling bietet Rechtssicherheit in allen Lebenslagen

  • Erste Rechtsschutzpolice grundsätzlich ohne Risikoausschlüsse
  • TÜV Saarland und Versicherungsforen Leipzig zeichnen das Neuprodukt mit Gesamtnote „sehr gut“ aus

Das neue 360°-Rechtsschutz-Paket bietet höchste Rechtssicherheit in allen Lebenslagen: Es umfasst die Bereiche Privat-, Beruf-, Verkehr- und Wohnungs-/Hausrechtsschutz sowie die vorsorgliche Beratung und die kostenlose telefonische Rechtsberatung. Mitversichert sind Lebenspartner, Kinder und leibliche Eltern des Versicherungsnehmers bzw. Lebenspartners sowie deren Fahrzeuge und inländische Wohnsitze inklusive Garagen und Abstellplätzen. Die Versicherungssumme ist in Europa unbegrenzt. Mit der vorsorglichen anwaltlichen Beratung erhält der Kunde auch Rechtsschutz, wenn noch gar kein Rechtsschutzfall vorliegt. Und das ohne „Wenn und Aber“ bis 1.000 Euro im Jahr. „So kann beispielsweise auch vorsorglich ein neuer Arbeitsvertrag geprüft werden. Allein ein Beratungsbedürfnis seitens des Kunden ist ausreichend und es gibt grundsätzlich keinerlei Risikoausschlüsse“, erklärt Vertriebsvorstand Christian Vogl die Besonderheit des neuen Produktes. Auch wenn der Anwalt über die reine Beratung hinaus – beispielsweise mit einem Schreiben an die Gegenseite – tätig wird, zahlt ADVOCARD bis zu 1.000 Euro pro Versicherungsjahr.

Darüber hinaus kann der Versicherte eine kostenlose telefonische Rechtsberatung ohne Anrechnung einer Selbstbeteiligung, ohne Auswirkungen auf den Schadenfreiheitsrabatt und ohne Wartezeit in Anspruch nehmen. Dies gilt für alle Rechtsschutzfälle und auch für die nicht versicherbaren Rechtsfragen. Als zusätzliche Leistung wird zum Rechtsschutz die Mediation angeboten – ohne Verpflichtung für den Kunden, diese in Anspruch zu nehmen. Weitere Serviceangebote sind die Auslands-Notruf-Hotline für Verkehrsrechtsschutz. Und bei Bedarf kommt der mobile Anwalt sogar nach Hause.

Note „sehr gut“ von TÜV Saarland und Versicherungsforen Leipzig
Auch die unabhängigen Experten vom TÜV Saarland und den Versicherungsforen Leipzig bescheinigen dem „ADVOCARD-360°-Rechtsschutz“ im Versicherungs-Rating die Gesamtnote „sehr gut“. Die Bewertung erfolgt nach neutralen und wissenschaftlichen Gesichtspunkten und bezieht auch die Ergebnisse einer repräsentativen Kundenbefragung mit ein. Untersucht wurden neben dem Kernprodukt „ADVOCARD-360°-Rechtsschutz“ auch erweiterte Leistungs-, Service- und Unternehmenselemente sowie das Verhältnis von Leistung und Höhe der Versicherungsprämie. „Die sehr gute Einstufung im unabhängigen Versicherungs-Rating bestätigt die Leistungsfähigkeit unseres neuen Produktes“, freut sich Vorstand Vogl über das Abschneiden.

Pressemitteilung als PDF downloaden.

 

Zurück


Mitteilungen

Aktuelle Pressetexte und Presseinformationen


Downloads

Hier finden Sie Bilder und Dateien zum Download


Pressekontakt

Unsere Pressestelle versorgt Sie schnell und umfassend.


Pressearchiv

Alle archivierten Presseinformationen im Überblick.