FAQ ADCOCARD Produkte

Rufen Sie uns an unter 040 / 23 73 10

FAQ Fragen und Antworten zu ADVOCARD

Sie befinden sich hier:

FAQs: Fragen und Antworten zu unseren ADVOCARD-Produkten

Was bedeutet vorsorgliche anwaltliche Beratung im Rahmen von ADVOCARD-360°-PRIVAT? Mit der vorsorglichen anwaltlichen Beratung können Sie sich zu allen privatrechtlichen Fragen beraten lassen. Darüber hinaus kann ein Anwalt tätig werden, z. B. mit einem Schreiben an die Gegenseite. ADVOCARD übernimmt die Kosten für diese vorsorgliche Beratung bis zu 1.000 Euro pro Versicherungsjahr. Eine vereinbarte Selbstbeteiligung wird angerechnet. Die vorsorgliche anwaltliche Beratung ist ausschließlich im ADVOCARD-360°-PRIVAT mitversichert. Im ADVOCARD-360°-GEWERBE ist die vorsorgliche anwaltliche Beratung für den privaten Bereich, nicht aber für gewerbliche Fälle mitversichert.

Wie funktioniert die telefonische Rechtsberatung und die Online-Rechtsberatung? Die telefonische Rechtsberatung und die Online-Rechtsberatung sind in allen privaten Rechtsschutzprodukten sowie im ADVOCARD-360°-GEWERBE enthalten. Beide Beratungsleistungen sind für Sie kostenlos. Außerdem wird eine Selbstbeteiligung nicht angerechnet und die Leistung kann jederzeit sofort (d.h. ohne Wartezeit) in Anspruch genommen werden. Bei der telefonischen Rechtsberatung vermittelt ADVOCARD eine spezialisierte Anwaltskanzlei. Die Beratung erfolgt ausschließlich am Telefon. Bei der Online-Rechtsberatung können Sie Ihr Anliegen im Kundenportal einer darauf spezialisierten Anwaltskanzlei mitteilen und erhalten innerhalb eines Werktages eine Antwort. Weitere Informationen zum Ablauf der Online-Rechtsberatung finden Sie hier.

Kann ich einzelne Bestandteile aus dem ADVOCARD-360°-PRIVAT abwählen? Ja, Sie haben die Möglichkeit den Berufs-Rechtsschutz auszuschließen. Alternativ können Sie sich Ihren Rechtsschutz auch individuell mit unseren Einzelmodulen konfigurieren, jedoch entfallen dann die Zusatzleistungen wie die vorsorgliche anwaltliche Beratung.

Ich habe ein rechtliches Problem, bekomme ich auch dann schon Hilfe? Die telefonische Rechtsberatung kann bereits in Anspruch genommen werden, wenn noch kein konkreter Rechtsschutzfall vorliegt. Benötigen Sie eine rechtliche Einschätzung, dann rufen Sie uns unter Telefon 040-23 73 10 an. Sie können auch die Online-Rechtsberatung in Anspruch nehmen, um eine erste Beratung zu Ihrem rechtlichen Problem zu erhalten.

Wie kann ich herausfinden, ob ADVOCARD für mein rechtliches Problem zahlt? Rufen Sie uns gerne unter Telefon 040-237310 an. Wir prüfen, ob Ihr Anliegen in Ihrem Rechtsschutzvertrag mitversichert ist oder wie wir Sie unterstützen können.

Ich möchte erst einmal selber tätig werden. Bietet mir ADVOCARD Tipps und Vorlagen für mein rechtliches Problem? Sie finden hilfreiche Tipps zu aktuellen rechtlichen Themen und Gerichtsurteilen in unserem Onlinemagazin Streitlotse. Außerdem bieten wir Ihnen verschiedene Mustertexte in unserem Vertragscenter , wie zum Beispiel für Kaufverträge oder Patientenverfügungen, die Sie gerne verwenden können.

Kann ich rund um die Uhr jemanden erreichen? Unsere Hotline steht Ihnen 24 Stunden, 7 Tage die Woche zur Verfügung.